null

VAUND Brand Spaces

Mit neuen Ideen und Plänen für die Zukunft starten wir durch. In diesem Fall lautet das Stichwort Brand Space. Was wir damit meinen? VAUND eröffnet den Herstellern von interessanten und innovativen Produkten neue Möglichkeiten mit ihren Kunden in Kontakt zu treten.

VAUND gibt Marken die eigene Bühne, die sie verdienen. Dieses Credo gilt auch für die Brand Spaces, die im ersten Obergeschoss des Stores eingerichtet werden sollen. Wir möchten Herstellern damit eine Alternative oder Ergänzug zu eigenen Brand Stores bieten. Die Vorteile der Brand Spaces zu eigenen Stores sind die geringeren Kosten und die höhere Attraktivität für die Kunden. Mit mehr Exklusivität geben die Brand Spaces den Herstellern die Möglichkeit, eine tiefere Verbindung zu ihren Kunden einzugehen. Ähnlich der Shop-in-Shop-Idee, aber doch anders, eröffnen diese Flächen ganz neue Wege, den Einzelhandel zu definieren. 

Die ersten Brands befinden sich schon in der Planung und werden ab August in das erste Obergeschoss einziehen. Die Marke Peloton startet schon im Juni mit ihren Umbaumaßnahmen, um sich schnell bei den Kunden beratend zu präsentieren. Neben den Brand Spaces, die als lokaler Marktplatz für starke Brands dienen, befindet sich im ersten Obergeschoss das VAUND Café.

Durch Art Priming werden das Obergeschoss und die Produkte zusätzlich aufgewertet. Wir schaffen eine besondere Atmosphäre. Die Marken profitieren von außergewöhnlicher und hochwertiger Kunst, indem wir ihre Produkte neben künstlerischen Werken inszenieren. Wir holen Kunst in den Alltag der Besucher. Das Café ergänzt das passende Ambiente. VAUND schafft ein neuatiges Einkaufserlebnis. 
 
Wenn Sie sich als Hersteller für mehr Insights und Möglichkeiten interessieren, zögern Sie nicht mit uns ins Gespräch zu kommen.
null
Christian Ladner
Christian Ladner ist als Mitgründer und CSO der Realtale GmbH, gemeinsam mit seiner Frau Renata Herak-Ladner, für Vertrieb und den Herstellerkontakt zuständig. Zuvor war er in einem anderen Unternehmen Head of Sales and Marketing. Michael und Christian haben bereits zusammen gearbeitet und gemeinsame Erfahrungen gesammelt, bevor sie zusammen den VAUND-Store aufgebaut haben.

200 Tage VAUND – Resumé

Von der Eröffnung des ersten VAUND-Stores im November bis zum heutigen Tag sind genau 200 Tage voller unvergesslicher Erlebnisse vergangen.

Menü